• Rufen Sie uns an: +49 (0) 30 9659 6711 | Mo. - Fr. 10:00-17:00 Uhr
  • ArCADia BIM Software Deutschland | Österreich | Schweiz | Benelux | Welt

Erweiterung: ArCADia BIM Elektroverteiler

0 Artikel - 0,00 
  • Ihr Einkaufswagen ist leer.

Rabattaktion nein zu StrafzollAktion einmalig verlängert bis einschl. 31.03.2019

ArCADia BIM - Erweiterung Elektroverteiler

Version: 2.0 | Neu! | Auf Lager.
Plattform | Voraussetzung: ArCADia BIM Architekturdesigner | Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista

  • Schnelle und einfache Anfertigung von Einstrich-Schemas der Elektroverteiler
  • Erstellung von Steuerungsschaltungen
  • Grundberechnungen (Laststrom, Spannungsabfall, usw.)
  • automatische Erstellung des Schemas der Verteilertafel (ArCADia- ELEKTROINSTALLATIONEN vorausgesetzt).
  • Symboldatenbank
  • Mengenlisten für die im Projekt genutzten Elemente.
  • Automatische Erstellung von realen Ansichten der Elektroverteiler der Verteiler – auch in 3D
  • eine detaillierte Produktbeschreibung finden Sie weiter unten

Sofort-Download

  • unbefristete Lizenz
  • nutzbar auf 3 Computer

EUR 339,00 – jetzt nur
EUR 
254,25*
zzgl. MwSt.
*25 % Rabattaktion gültig bis einschl. 31.03.2019

ArCADia Abo-Optionen

Diese Erweiterung ist im ArCADia Abo enthalten.

Abo-Pakete ansehen

Detaillierte Informationen über die ArCADia-BIM Elektroverteiler Erweiterung

Klicken Sie auf einen blauen “Tab” (Tabulator | Reiter) für weitere Beschreibungen des ArCADia-BIM Elektroverteiler Erweiterung:

Beschreibung

3.1.Schema eines Verteilers #

Durch das Doppelklicken oder die Markierung des Schemas und den Übergang zu den Eigenschaften erscheint das Fenster:

Abb. 6. Eigenschaftenfenster für Schema

Im Feld Layout können vom Nutzer folgende Eigenschaften definiert werden:

  • – Ausblenden des Schemanetzes, der Tabelle und Punkte elektrischer Verbindungen (Knoten).
  • – Inhalt der Parameter in der Tabelle

Nach dem Klicken auf die Schaltfläche Eigenschaften des Verteilers kann der Planer den Typ, den Namen und die Eigenschaften der Stromkreises im Schema definieren.

Abb. 7. Eigenschaftenfenster Verteiler

Nach dem Klicken auf die Eigenschaften für einen bestimmten Stromkreis erscheint das Fenster:

Abb. 8. Eigenschaftenfenster für Stromkreis

Der Nutzer kann dann den Namen des Stromkreises definieren, z. B. “Stromkreis elektrischer Herd”. In der nächste Zeile werden die Phasenklemmen zugeordnet, die an einen bestimmten Stromkreis angeschlossen sind. In der nächsten Etappe werden die Parameter für einen gegebenen Stromkreis definiert:

– Spannung,
– Phasenstruktur,
– installierte Leistung,
– Gleichzeitigkeitsfaktor,
– Leistungsfaktor.

Im unteren Fensterteil kann der Planer den Typ und die Parameter der Leitung definieren.

Suggest Edit

Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Pentium IV (empfohlen min. Pentium IV D oder besser),
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM, (empfohlen min. 1024 MB RAM),
  • Festplattenspeicher: 500 MB freier Festplattenspeicher
  • Grafikkarte: OpenGL 1.5 kompatibel,
  • Betriebssystem:
    • Windows XP Sp2 DE
    • Windows Vista 32 bit /64 bit DE
    • Windows 7 32 bit /64 bit DE
    • Windows 8 32 bit/64 bit DE
    • Windows 10 32 bit/64 bit DE
    • ArCADia BIM LT
  • ArCADia BIM LT 
  • ArCADia-Architektur Erweiterung empfohlen