• Rufen Sie uns an: +49 (0) 30 9659 6711 | Mo. - Fr. 10:00-17:00 Uhr
  • ArCADia BIM Software Deutschland | Österreich | Schweiz | Benelux | Welt

Erweiterung: ArCADia BIM Entwässerungsanlagen

0 Artikel - 0,00 
  • Ihr Einkaufswagen ist leer.

SOMMERAKTION: 15% RABATT AUF ALLES BIS 15.09.2019

ArCADia BIM - Erweiterung Entwässerungsanlagen

Version: 2.0 | Neu! | Auf Lager.
Plattform | Voraussetzung: ArCADia BIM Architekturdesigner | Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista

  • Berechnungen von Durchflussmengen in jeweiligen Anschnitten/Strängen, Füllung, Abflussgeschwindigkeiten
  • Definition des Verlaufs und die Auslegung von Abflussleitungen mit gewähltem oder nötigem Gefälle.
  • Meldungen und Warnungen bei Fehlern in den Berechnungen
  • automatische Erstellung von Listen mit nötigen Form- oder Rohrstücken, Materiallisten
  • Berücksichtigung verschiedener Typen von Entwässerungsanlagen in Gebäuden: Installation von Sanitärabwasser, Regenabwasser und Industrieabwasser
  • Bestimmung der Leitungsquerschnitte
  • sehr umfangreiche Herstellerkataloge
  • eine detaillierte Produktbeschreibung finden Sie weiter unten

Sofort-Download

  • unbefristete Lizenz
  • nutzbar auf 3 Computer

EUR 593,00 – jetzt nur
EUR 
498,00*
zzgl. MwSt.
*15 % Rabattaktion gültig bis einschl. 15.09.2019

ArCADia Abo-Optionen

Diese Erweiterung ist im ArCADia Abo enthalten.

Abo-Pakete ansehen

Detaillierte Informationen über die ArCADia-BIM Entwässerungsanlagen Erweiterung

Klicken Sie auf einen blauen “Tab” (Tabulator | Reiter) für weitere Beschreibungen des ArCADia-BIM Entwässerungsanlagen Erweiterung:

Beschreibung

2.Eigenschaften und Möglichkeiten des Programms #

Der sachliche Programmumfang und seine Hauptfunktionen:

· Zuordnung charakteristischer Informationen für Abnehmer von Sanitär- und Regenabwässern,

· Definieren von Anschlüssen für Einrichtungen, die Abwässer und Regenwasser abnehmen,

· Bestimmung der Lagen von Fallleitungen und Fallrohren auf allen Grundrissen (Geschossen),

· Bestimmung von Anschlüssen für Abnehmer,

· Bestimmung des Durchlaufs für untere Böden und unter Decken gelegene Abflussrohrleitungen, der Stellen für Rohrleitungsverbindungen und der Methode für die Verbindungsausführung,

· Berechnung von Abschnittsdurchflüssen, Füllungen und Geschwindigkeiten,

· Bestimmung der Durchmesser von Abflussabschnitten, Fallleitungen und Fallrohren sowie Gefällen,

· Erstellung von unter Verputz gelegenen Rohrleitungsprofilen mit Markierung von Überschneidungen,

· Erstellung von Zeichnungen für die Erweiterung von Fallleitungen und Abflussrohren,

· Überprüfung der Richtigkeit entworfener Entwässerungsinstallationen,

· Erstellung von Berechnungsberichten,

· Automatische Erstellung einer Legende mit den im Projekt verwendeten Symbolen,

· Erstellung von den im Projekt verwendeten quantitativen Stoffzusammenstellungen,

· Übertragung der bei Erstellung der Entwässerungsinstallationen verwendeten Stoffe mit der Armatur an Typen von Kostenvoranschlagsprogrammen wie Ceninwest oder Norma.

Suggest Edit

Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Pentium IV (empfohlen min. Pentium IV D oder besser),
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM, (empfohlen min. 1024 MB RAM),
  • Festplattenspeicher: 500 MB freier Festplattenspeicher
  • Grafikkarte: OpenGL 1.5 kompatibel,
  • Betriebssystem:
    • Windows XP Sp2 DE
    • Windows Vista 32 bit /64 bit DE
    • Windows 7 32 bit /64 bit DE
    • Windows 8 32 bit/64 bit DE
    • Windows 10 32 bit/64 bit DE
    • ArCADia BIM LT
  • ArCADia BIM LT 
  • ArCADia-Architektur Erweiterung empfohlen