• Rufen Sie uns an: +49 (0) 30 9659 6711 | Mo. - Fr. 10:00-17:00 Uhr
  • ArCADia BIM Software Deutschland | Österreich | Schweiz | Benelux | Welt

Erweiterung: ArCADia BIM Telekommunikationsnetze

0 Artikel - 0,00 
  • Ihr Einkaufswagen ist leer.

Rabattaktion nein zu StrafzollAktion einmalig verlängert bis einschl. 31.03.2019

ArCADia BIM Erweiterungen Shop Planung von Freileitungsnetze - Glasfaserkabel - Kupferkabel - Erdkabel - Kabelrohre

Version: 2.2 | Neu ! | Auf Lager.
Plattform | Voraussetzung: ArCADia BIM Architekturdesigner | Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista

  • Planung von Freileitungsnetzen.
  • Planung von Kabelkanalisation (Kabelrohre) für die Verlegung von Erdkabeln.
  • Planung von Netzen mit Glasfaserkabeln und Kupferkabeln.
  • Überprüfung der Richtigkeit von Schaltungen des Projektes.
  • Erstellung von Berichten zu den Berechnungen, Mengenlisten, Beschreibungen.
  • Erstellung von Schemas zur Kabelkanalisation oder zur Verrohrung.
  • Berechnungen.
  • Dank BIM, ist  eine Kollisionsprüfung mit dem allen Elementen des ArCADia-BIM Systems möglich.
  • Die BIM-Ideologie ermöglicht schon beim Zeichnen die Definition und Speicherung aller nötigen technischen und physikalischen Parameter der Objekte.
  • eine detaillierte Produktbeschreibung finden Sie weiter unten

Sofort-Download

  • unbefristete Lizenz
  • nutzbar auf 3 Computer

EUR 701,00 – jetzt nur
EUR 
525,75*
zzgl. MwSt.
*25 % Rabattaktion gültig bis einschl. 31.03.2019

ArCADia Abo-Optionen

Diese Erweiterung ist im ArCADia Abo enthalten.

Abo-Pakete ansehen

Detaillierte Informationen über die ArCADia-BIM Telekommunikationsnetze Erweiterung

Klicken Sie auf einen blauen “Tab” (Tabulator | Reiter) für weitere Beschreibungen des ArCADia-BIM Telekommunikationsnetze Erweiterung:

Beschreibung

3.Grundlegende Informationen | Beschreibung der Programmfunktion #

 

Grundlegende Informationen zur Arbeit mit dem Programm

ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE ermöglicht die Planung von äußeren Telekommunikationsnetzen (Glasfaser-, Kupfernetzte). Die geplante Trasse wird in Metern gezeichnet, d.h. eine Einheit auf dem Bildschirm entspricht einem Meter im Projekt.

Bei der Erstellung eines Planes sollten folgende Regeln eingehalten werden:

1. Das Zeichnen kann z.B. im Falle einer Erdleitung mit dem Einfügen eines Kabelschachtes begonnen werden. Anschließend wird die Erdleitung inklusive dem Verlegerohr eingezeichnet, danach kommt eine Spleißbox und zum Abschluss das Linienabschlussgehäuse.

2. Soll nur die Kabelkanalisation geplant werden, so sollten die Objekte: Profil Primärkanalisation und Kabelschacht benutzt werden.

3. Die Freileitungen werden über die entsprechende Schaltfläche und über das Einfügen von Strommästen definiert.

4. Alle Projektobjekte können den Status vorhanden oder geplant erhalten.

5. Berechnungen und die Erstellung von Berichten zu den Berechnungen können erst erfolgen, wenn alle Objekte die nötigen Parameter zugeschrieben bekommen haben. Sollte das nicht der Fall sein, werden keine Berechnungen durchgeführt und leere Berichte erstellt.

6. Können zwei Objekte im Projekt nicht miteinander verbunden werden, so wird eine entsprechende Meldung angezeigt.

7. Ein gezeichnetes Netz wird auch in der 3D-Ansicht dargestellt, was dem Planer wichtige Informationen zu der Positionierung der Objekte liefern kann.

BESCHREIBUNG DER PROGRAMMFUNKTIONEN

Das Programm beinhaltet folgende Funktionen:

pasek START.png

Beschreibung:

Symbol

Option

Beschreibung

ofo_cc.bmp

Kabelschacht einfügen

Fügt einen Kabelschacht mit seiner Beschreibung ein.

ofo_focc.bmp

Kabelbehälter einfügen

Fügt einen Kabelbehälter mit seiner Beschreibung ein.

ofo_oc.bmp

Außenschrank einfügen

Fügt einen Außenschrank mit seiner Beschreibung ein.

ofo_fop.bmp

Telekommunikationsmast einfügen

Fügt einen Telekommunikationsmast mit seiner Beschreibung ein.

ofo_fos.bmp

Spleißbox einfügen

Fügt eine Spleißbox mit ihrer Beschreibung ein.

ofo_cb.bmp

Kabelsäule einfügen

Fügt eine Kabelsäule mit ihrer Beschreibung ein.

ofo_cec.bmp

Linienabschlussgehäuse einfügen

Fügt ein Linienabschlussgehäuse mit seiner Beschreibung ein.

ofo_ts.bmp

Telekommunikationsverteiler einfügen

Fügt einen Telekommunikationsverteiler mit seiner Beschreibung ein.

ofo_ccc.bmp

Kabelverbindung einfügen

Fügt eine Kabelverbindung mit ihrer Beschreibung ein.

ofo_fcm.bmp

Trassenmarkierung einfügen

Fügt eine Trassenmarkierung mit ihrer Beschreibung ein.

ofo_gp.bmp

Geodätischen Punkt einfügen

Fügt einen Geodätischen Punkt mit seiner Beschreibung ein.

ofo_pp.bmp

Profil Primärkanalisation einfügen

Ermöglicht die Erstellung eines Profils/einer Schablone für Primärkanalisation.

ofo_sp.bmp

Profil Kabelrohrleitung einfügen

Ermöglicht die Erstellung eines Profils/einer Schablone für Kabelrohrleitungen.

ofo_cp.bmp

Kabelprofil einfügen

Ermöglicht die Erstellung eines Profils/einer Schablone für Kabel.

ofo_ocp.bmp

Freileitung einfügen

Fügt eine Freileitung mit ihrer Beschreibung ein.

iu_ocp.bmp

Schutzrohr einfügen

Fügt ein Schutzrohr für mit seiner Beschreibung ein.

ofo_ciih.bmp

Änderung der Höhe

Ändert die Einbauhöheeines Objektes.

ofo_il.bmp

Liste der Elemente einfügen

Ermöglicht das Einfügen und die Bearbeitung der Liste mit allen im Projekt verwendeten Elementen.

ofo_sli.bmp

Materialzusammenstellung einfügen

Erstellt eine Liste mit den im Projekt verwendeten Materialien.

ofo_cis.bmp

Objektstatus ändern

Ändert den Status eines eingefügten Projektobjektes: geplant/vorhanden.

ofo_ver.bmp

Überprüfung des Netzes

Überprüft das entworfene Telekommunikations-netz auf seine Richtigkeit.

rtf32.bmp

Bericht erstellen

Erstellt den gewählten RTF-Bericht oder eine Zusammenstellung.

ofo_sla.bmp

Programmoptionen

Ermöglicht die Änderung der Standardoptionen für das gesamte Projekt.

Das Modul ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE fügt dem Menü von ArCADia auch Werkzeugleisten mit den Funktionen zur Erstellung von Berichten:

Werkzeugleiste ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE: Allgemeine Berichte

Symbol

Option

Beschreibung

ofo_ccr.bmp

Zusammenstellung der Kabelschächte

Erstellt eine Liste mit allen Kabelschächten aus dem Projekt.

ofo_ppr.bmp

Zusammenstellung Abschnitte Primärkanalisation

Erstellt eine Tabelle mit den Abschnitten der Primärkanalisation.

ofo_rtfxy.bmp

Zusammenstellung geodätische Koordinatenpunkte

Erstellt eine Tabelle mit den Koordinatenangaben aller im Projekt verwendeten Objekte, und den aufgezeigten Punkten.

Werkzeugleiste ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE: Berichte Glasfaserinstallation

Symbol

Option

Beschreibung

ofo_focrr.bmp

Beschreibung Verlauf Glasfasertrasse

Erstellt eine Beschreibung in Form einer Tabelle zur gewählten Glasfasertrasse.

ofo_focsr.bmp

Zusammenstellung der Abschnitte des Glasfaserkabels

Generiert eine Zusammenstellung der Abschnitte des Glasfaserkabels

ofo_focr.bmp

Analyse der Dämpfung

Erstellt eine Beschreibung in Form einer Tabelle mit den Berechnungen zur Dämpfung einer gewählten Glasfaserstrecke.

Werkzeugleiste ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE: Berichte Telekommunikation

Symbol

Option

Beschreibung

ofo_focrr.bmp

Beschreibung Verlauf Trasse Telekommunikationskabel

Generiert eine Beschreibung des Verlaufs der Trasse für das Telekommunikationskabel.

ofo_focsr.bmp

Zusammenstellung der Abschnitte des Telekommunikationskabels

Generiert eine Zusammenstellung der Abschnitte des Telekommunikationskabels.

ofo_focr.bmp

Untersuchung der Dämpfung und der Impedanz von Kabeltrassen

Startet eine Untersuchung der Dämpfung und der Impedanz von Kabeltrassen.

Werkzeugleiste ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE: Kabelschemas

Symbol

Option

Beschreibung

ofo_foa.bmp

Schema Glasfaserkabel

Fügt ein Schema für ein vorhandenes Glasfaserkabel ein, und ermöglicht seine Bearbeitung.

ofo_tca.bmp

Schema Telekommunikationskabel

Fügt ein Schema für ein vorhandenes Telekommunikationskabel ein, und ermöglicht seine Bearbeitung.

Werkzeugleiste ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE: Schemas Kanalisation

Symbol

Option

Beschreibung

ofo_ppa.bmp

Schema Primärkanalisation

Fügt ein Schema der Primärkanalisation ein, und ermöglicht seine Bearbeitung.

ofo_spa.bmp

Schema Kabelrohrleitung

Fügt ein Schema der Kabelrohrleitung ein, und ermöglicht seine Bearbeitung.

4.2.1 Allgemeine Programmoptionen

Nach Auswahl der Werkzeugleiste Werkzeuge (1.), der Schaltfläche Optionen (2.), und der Schaltfläche ArCADia-ELEKTRONETZE (3.):

wird ein Optionsfenster mit den Haupteinstellungen des Moduls eingeblendet:

Allgemeine Optionen ArCADia-TELEKOMMUNIKATIONSNETZE

Hier können u.a. folgende Parameter festgelegt werden:

– Symbolmaßstab,

– Genauigkeit der Verfolgung,

– Genauigkeit der Erkennung,

– Standardbezeichnung der Objekte,

– Standardtrennzeichen Adresse.

Nach dem Entwurf eines Netzes, kann das Netz auf seine Richtigkeit überprüft werden. Markieren Sie dazu das Anfangsobjekt des Netzes, und wählen Sie die Schaltfläche Überprüfung des Netzesofo_ver.bmp. Als Folge wird eine Tabelle eingeblendet, die z.B. unbelegte oder falsch belegte Adressen, leere Profile u.Ä. anzeigt:

Über das Fenster des Projektmanagers, zugänglich über die Menüschaltfläche oder den Button in der unteren rechten Ecke des Programmfensters(Dialogfenster Projektmanager Öffnen/Schließen), können auch einige Eigenschaften der Elemente des Telekommunikationsnetzes betrachtet und bearbeitet werden:

Sie gelangen zu den Eigenschaften der Elemente über einen Rechtsklick auf das gewünschte Objekt. Hier können auch die Layereigenschaften, die vom Programm erstellt bearbeitet werden (jede Objektgruppe erhält und kann über ihren eigenen Layer bearbeitet werden).

Im rechten Bereich des Dialogfensters Projektmanager (dunkelgrau), können Sie zwischen den verschiedenen Ansichten, an denen Sie arbeiten wollen, schalten:

Suggest Edit

Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Pentium IV (empfohlen min. Pentium IV D oder besser),
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM, (empfohlen min. 1024 MB RAM),
  • Festplattenspeicher: 500 MB freier Festplattenspeicher
  • Grafikkarte: OpenGL 1.5 kompatibel,
  • Betriebssystem:
    • Windows XP Sp2 DE
    • Windows Vista 32 bit /64 bit DE
    • Windows 7 32 bit /64 bit DE
    • Windows 8 32 bit/64 bit DE
    • Windows 10 32 bit/64 bit DE
    • ArCADia BIM LT
  • ArCADia BIM LT 
  • ArCADia-Architektur Erweiterung empfohlen