ArCADia BIM: Türen in 2D / 3D Grundriss einfügen & zeichnen – Türen Darstellung im Grundriss

ArCADia BIM LT – Building Information Modeling – Schulungsvideo:
Türen über den Symmetriepunkt oder in einem Abstand zu einem Bezugspunkt einfügen.

Mit ArCADia BIM LT können Sie Ihr Haus einfach am PC planen. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Türen in Grundrissen dargestellt werden. Auch erfahren Sie wie Türen in Grundrissen im Detail gezeichnet und eingefügt werden.
Als erstes fügen wir eine Tür über den Symmetriepunkt einer Wand ein. Nach der Wahl der Türart schalten wir in den Fangoptionen den “Symmetriepunkt” ein. Nähern wir uns anschließend dem Symmetriepunkt der Wand, in die wir die neue Tür in den Grundriss einfügen wollen, so erscheint ein kleines Dreieck.
In der 3D Vorschau kann man sofort sehen, wie die platzierte Tür im Grundriss aussieht.

Video-Zeitleiste: 00:01:07
Um eine Tür zu einem bestimmten Abstand zu einem Bezugspunkt hinzuzufügen, wählen wir, nachdem wir die Funktion “Tür einfügen” und die gewünschte Tür gewählt haben, die Option “Bezug” (es ist die Schaltfläche rechts von der Schaltfläche “Eigenschaften”).

Video-Zeitleiste: 00:01:19
Anschließen bestimmen wir den Bezugspunkt und den Punkt zur Tür, zu dem der Abstand gemessen werden soll (linker Rand, Symmetriepunkt, rechter Rand über die drei Schaltflächen links von der Schaltfläche “Eigenschaften”).

Video-Zeitleiste: 00:01:38
In der unteren Befehlsleiste kann jetzt im Feld “Länge” der Abstand und daneben der Winkel oder die Richtung in der die Tür eingefügt werden soll, definiert werden. Voraussetzung dafür ist, dass die Schalftflächen “Rel.” und “Pol.” In der unteren Befehlsleiste (befinden sich neben den Richtungstasten) eingedrückt sind. Nur dann erscheinen auch die richtigen Felder zur Definition der “Länge” und des “Winkels” in der unteren Befehlsleiste.


ArCADia BIM - Building Information Modeling 2D 3D CAD- DEMO DVD

28-Tage Testversion downloaden
kostenlose ArCADia BIM Vollversion inkl. allen Zusatzmodulen herunterladen.
>> unverbindlich testen

oder

>> zurück zu den Schulungsvideos